29.06.2020

SANCOVIA BERÄT UFENAU CAPITAL PARTNERS ERFOLGREICH BEIM ERWERB DER MATRIX

Sancovia Corporate Finance freut sich sehr, die Ufenau Capital Partners beim Erwerb der Münchner matrix AG als exklusiver M&A Berater von Initiierung bis zum erfolgreichen Abschluss beraten zu haben.

Die matrix technology AG gehört mit 200 Mitarbeitern und mehr als 2.000 erfolgreich abgeschlossenen Projekten zu den führenden Spezialisten für Planung, Aufbau, Steuerung und Betrieb der unternehmenskritischen IT-Systeme für internationale Konzerne und den anspruchsvollen Mittelstand. Das Portfolio umfasst Leistungen in den Bereichen IT-Services und IT-Beratung. Insbesondere bei der Entwicklung von IT-Strategien und deren Umsetzung, der Migration in die Cloud sowie dem Betrieb im Rahmen des IT-Outsourcings verhilft matrix Unternehmen zu Höchstleistungen. Am Hauptsitz sowie weiteren Standorten in Europa erbringt matrix IT-Dienstleistungen für Kunden weltweit.

Ralf Flore, Managing Partner von Ufenau, freut sich auf die kommende Zusammenarbeit mit dem Münchner Unternehmen: „Die Gründer von matrix haben sehr vorausschauend gehandelt und die eigenen Nachfolger vor Jahren identifiziert und aufgebaut. Wir freuen uns sehr Teil der Übergabe an die nächste Unternehmergeneration sein zu dürfen und das Wachstum der kommenden Jahre gemeinsam zu gestalten.“

Sancovia hat den Käufer von der Initiierung bis zum erfolgreichen Abschluss beraten.

 

 

Logo