21.07.2015

Die BWK hat sich im Rahmen einer Wachstumsfinanzierung an der Coffee Fellows beteiligt

Im Rahmen einer Wachstumsfinanzierung hat sich die BWK mit einer Minderheitsbeteiligung in Höhe von 22 % an der Coffee-Shop Kette Coffee Fellows beteiligt.

Die Coffee Fellows GmbH mit Sitz in Grünwald bei München zählt zu einer der grössten Coffee-Shop Ketten Deutschlands. Seit der Gründung im Jahr 1999 durch Kathrin und Dr. Stefan Tewes verfolgt das Unternehmen eine nachhaltige Wachstumsstrategie und ist heute mit rund 400 Mitarbeitern und über 80 Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. Die Coffee-Shops vertreiben diverse Kaffeespezialitäten sowie frische Bagles und sind in ansprechenden Lagen an Einkaufsstrassen, Flughäfen, Bahnhöfen und Raststätten zu finden. Mit der BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft, einer der ältesten Kapitalbeteiligungsgesellschaften Deutschlands, hat Coffee Fellows einen langfristigen Partner für weitere gemeinsame Wachstumspläne gefunden. Durch die Unterstützung der BWK soll die Anzahl der Coffee Shops weiter ausgebaut werden und dadurch mittelfristig das  Umsatz- und Ertragswachstum gesteigert werden.

Sancovia hat die Transaktion initiiert und den Käufer im Transaktionsprozess beraten.

Logo