03.04.2018

DIE ALTANO GRUPPE HAT SICH MEHRHEITLICH AN DER PFERDEKLINIK BIEBERSTEIN BETEILIGT

Die Altano Gruppe als überregionale Gruppe führender Pferdekliniken und Praxen hat sich mehrheitlich an der Pferdeklinik Bieberstein beteiligt. Die Pferdeklinik Bieberstein in der Region Cham bei Regensburg wurde 1996 von Dr. Stefan von Bieberstein gegründet. Mit dem Schwerpunkt Chirurgie hat sie sich als Überweisungsklinik weit über den bayrischen Wald hinaus einen exzellenten Ruf erarbeitet und bietet von der Außenpraxis bis zur Zahnbehandlung die ganze Bandbreite der Pferdemedizin an. Die Klinik profitiert von einer guten Zusammenarbeit mit Spezialisten aus anderen Kliniken. Die 17 hochqualifizierten Mitarbeiter, darunter sechs Tierärzte, behandeln jährlich rund 2000 Patienten.

Dr. von Bieberstein, der als Geschäftsführer die Pferdeklinik Bieberstein Altano GmbH mittelfristig weiterhin leiten wird: „Der Zusammenschluss führender Pferdekliniken in Deutschland durch Ufenau und die Altano Gruppe ist zukunftsweisend und ermöglicht uns einen hoch qualifizierten, fachlichen Austausch, durch den sowohl unsere Patienten, Kunden als auch Mitarbeiter profitieren.“
Dr. Victor Baltus, CEO der Altano Gruppe GmbH, ergänzt: „Ich freue mich darüber, dass eine weitere hoch qualifizierte Klinik in die Altano Gruppe aufgenommen werden konnte.“ Mit dem Erwerb der Pferdeklinik Bieberstein wird in Süddeutschland die regionale Präsenz der Altano Gruppe gestärkt und der Ausbau der führenden Position im Bereich der Pferdemedizin konsequent weiterverfolgt.

Sancovia hat die Transaktion initiiert und den Käufer über den gesamten Prozess beraten.

Logo